Willkommen beim THW Ortsverband Bornheim

Die Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) hat sich flächendeckend als wichtige Säule des Zivil- und Katastrophenschutzes in der Bundesrepublik Deutschland erwiesen.

Das THW verfügt seit 1986 – anfangs noch als Außenstelle des Ortsverbandes Siegburg – über einen Standort in Bornheim. Seit diesem Zeitpunkt sind hier sowohl Frauen als auch Männer ehrenamtlich im Zivil- und Katastrophenschutz tätig.

Stationiert sind im THW Ortsverband Bornheim zwei mit viel Technik ausgerüstete Gerätekraftwagen, ein LKW mit Beleuchtungszubehör und einem Lichtmastanhänger sowie zwei Mannschaftstransportwagen.

Das primäre Einsatzgebiet ist der linksrheinische Rhein-Sieg-Kreis.

Die tatsächlichen Einsatzgebiete des THW sind sehr unterschiedlich und reichen von Technischer Hilfe (z.B. Ausleuchten von Einsatzstellen), über die Unterstützung anderer Einsatzkräfte bei Veranstaltungen, bis hin zum Retten und Bergen von Personen und Sachgütern. Darüber hinaus verfügt das THW-Bornheim im Rahmen der örtlichen Gefahrenabwehr über einen Sprengtrupp.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir suchen ehrenamtliche Helfer!

Grundsätzlich kann jeder der älter als 17 Jahre ist Helfer werden. Für die 10 – 17 Jährigen gibt es die Möglichkeit der Jugendgruppe beizutreten.

Weitere Informationen finden Sie unterMitmachen.

Wie wäre es mit einem Besuch bei uns?

Unsere Dienstzeiten können unterTermine eingesehen werden

Axel Lindner
- Ortsbeauftragter -

Bundesanstalt
Technisches Hilfswerk
Ortsverband Bornheim
Gutenbergstraße 13
53332 Bornheim

Tel.: 02227 - 911 383
Fax: 02227 - 911 384

E-Mail: info(at)thw-bornheim.de

Besuchen Sie uns auch auf Facebook